Der kleine Hui Buh
Ulrike Rogler, Simone Veenstra
„Die verschwundene Stunde“
Heute ist Emma Schillers großer Tag. Sie tritt in einem Theaterstück auf. Doch Emma ist unglücklich, weil ihr Papa nicht zur Aufführung kommen kann. Herr Schiller darf erst mit dem dritten Glockenschlag der Rathausturmuhr Feierabend machen. Keine Minute früher! So bestimmt es Herr Dünnebier, der Chef von Emmas Papa. Wie gut, dass die Hexe Hedda Hex und das Gespenst Hui Buh beschließen Emma zu helfen. Denn zu dritt lassen sie sich weder von einem griesgrämigen Hausmeister noch von einer Rathausturmuhr aufhalten!
Erschrecken und verhexen – das ist der Auftrag.

„Sven will zur Feuerwehr“
Entwirrungshexerei und Klein-Großzauber stehen für das Gespenst Hui Buh und die Hexe Hedda Hex heute auf dem Programm. Doch dank einer diebischen Maus und einem außer Kontrolle geratenen Hexenspruch gerät alles durcheinander. Oder sollten wir besser sagen: Gerät alles plötzlich ganz fürchterlich gerade? Wie auch jene Knoten, die einen Heißluftballon am Boden halten. In dem dazugehörigen Korb baumelt bald der Junge Sven. Hedda Hex und Hui Buh versuchen alles, um ihm zu helfen und stellen schließlich fest – zu dritt sind sie ein perfektes Team für dieses Abenteuer nahe den Wolken.
Copyright Audiofassung (p) & © 2016 Sony Music Entertainment Germany GmbH
Viele weitere Abenteuer von Der kleine Hui Buh und andere Hörspiel-Serien, wie Die Punkies, Schlau wie Vier, Kati & Azuro und Die Fuchsbande entdecken! Mit nur einem Klick landest Du auf der Website von EUROPA, dem Traditions-Label für Kinder-Entertainment.
Viel Spaß & bis bald bei McDonald's!
Hier gibt’s noch mehr auf die Ohren
Audio samples
Hier findet Ihr noch mehr spannende und lustige Geschichten – hört doch gleich mal rein! Entdeckt noch bis zum 27.05. jede Woche ein neues Hörbuch. Das beste Gegenmittel gegen Langeweile!